Hilft Yoga ebenso gut wie Physiotherapie?

Yoga für den Rücken

Chronische Rückenschmerzen werden Experten zufolge in erster Linie verursacht durch eine zivilisationsbedingte Fehlbelastung der Wirbelsäule, falsche Lebensgewohnheiten und körperliche Untätigkeit. Der letzte Punkt ist hier von gravierender Tragweite: Fachleute glauben, dass 90 Prozent aller Rückenschmerzen auf Bewegungsmangel zurückgehen.

Yogatechniken können Rückenleiden wirksam vorbeugen und außerdem bereits bestehende Rückenschmerzen ohne Nebenwirkungen positiv beeinflussen. In den Übungen wird die Muskulatur systematisch gedehnt, gestärkt und entspannt. Gelenke wie die Wirbelsäule werden beweglich und erhalten Stabilität. Die Koordination des Bewegungsapparates wie auch die Funktionen des unwillkürlichen Nervensystems verbessern sich.

Beweglicher Rücken – Schlüssel für ein langes Leben

Grundsätzlich verbessert sich durch Yogaübungen der Stoffwechsel in Muskeln, Sehnen und Bändern, Bandscheiben und Gelenkknorpel. Sie alle können besser durchblutet und dadurch effizienter mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt werden. Diese regenerierende Wirkung wird zusätzlich durch den freieren Fluss von Lebensenergie in den Nadis (Meridianen) und durch die Stimulation bestimmter Akupressurpunkte in den Yoga-Übungen verstärkt. So können Abnutzung und der natürliche Alterungsprozess hinausgezögert werden.

In erster Linie konzentrieren sich Yoga-Übungen aber auf die Gesunderhaltung der Wirbelsäule, welche das zentrale Nervensystem, ein Haupt-Kommunikationssystem des Körpers enthält. Als eine direkte Verlängerung des Gehirns unterstützt ein gesundes Rückenmark die Gesundheit des ganzen Körpers. Durch eine gezielte Übungsabfolge kann die Flexibilität der Wirbelsäule bestmöglich erhalten oder wieder hergestellt werden.

Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie Yogaübungen bei Rückenproblemen anwenden.

Hier finden Sie typische Anpassungen von Yoga-Grundstellungen, die sehr schonend für viele Rückenprobleme sind und diese durch regelmäßige Praxis verbessern helfen:

Entspannungsstellung mit gebeugten Beinen
(a) Beide Arme um die gebeugten Knie fassen
(b) Beide Arme um ein gebeugtes Knie fassen
(c) Beide Füsse flach am Gesäß abstellen

Halber Schulterstand
Pflug mit gespreizten Beinen
Vorwärtsbeugende Stellung mit einem Bein
Kobra mit Armen hinter dem Rücken und gefalteten Händen
Drehsitz mit gestrecktem Bein
Einfaches Dreieck

(Quelle:sivananda.eu)

Der Spiegel schreibt eine inspirierenden Beitrag zum Tehma wie Yoga bei Rückenschmerzen hilft: http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/rueckenschmerzen-yoga-wirkt-so-gut-wie-physiotherapie-a-1153077.html

Swisscom Event Juni 2017

Impressionen aus einer der Yogagruppen auf der Swisscom Firm-Event in Tenero, Tecino.

Für die meisten von ihnen war es das erste Mal Yoga & Pranayama zu üben.

35°C im Schatten aber sehr positive, motivierte Gruppe.

Wir freuen uns auf die nächste Gruppe

Yogaretreat @ Buonas/Zugersee (CH)

 

Vom 26. bis 28. Mai 2017 organisierte YOGA meets YOUin Zusammenarbeit mit Yoga am See/Zug ein Yogawochenende unter dem Motto „Back to the roots“ .

Für 3 Tage trafen sich motivierte Yogis/inis am Bauernhof 2 in Buonas, am Zugersee (CH).

Bei herrlichem Sommerwetter gab es abwechslungsreiche Yogastunden im Freien mit Blick auf den See & die Schweizer Bergwelt, Vorträge zum Thema „Prana“, „Chakras“ & „Meditation“ (Meditationstechniken), Meditation & Mantra singen mit Harmoniumbegleitung in der „alten Scheune“, sowie direkt am See, stille Meditationsspaziergänge in der traumhaften Landschaft des Zugersees. Übernachtet wurde rustikal im „Bettenlager“ auf dem Bauernhof, wo wir jeden Morgen mit einen leckeren vegetarischen Frühstücksbrunch mit Produkten vom Bauernhof von unserer lieben Bäurin „Paula“ beglückt wurden.

Wir danken allen Teilnehmern für das zahlreiche Kommen, Paula&Familie für die Unterbringung und besonders Linda & Hansjürg für den gemeinsamen Yoga Retreat.

Om Om Om

YOGA meets YOU @Affoltern bei Zürich

Am 12.5.2017 gab es einen berührenden YOGAWORKSHOP & SATSANG ZUM THEMA YOGA UND LEBENSENERGIE
mit Keshava, Narayani, Hari & Chandika im Mangala Yoga und Ayurveda Zentrum in Affoltern am Ablis.

Wir konnten dort mit erfahrenen Yogis eine fortgeschrittene Yogastunde und Satsang geben. Das Yogazentrum hat eine ganz besondere Ausstrahlung und wir danken Hari und Chandika für ihre gastfreundliche Unterstützung.

Im Herbst und Winter wird es noch weitere inspirierende Workshops und Fortbildungen für Yogalehrer geben, wir freuen uns ganz besonders darauf.

Mangalam / Yoga & Ayurveda
Thomas, Sabine & Anita Würmli
Obstgartenstrasse 5
8910 Affoltern am Albis
Schweiz

YOGA meets YOU @Kaunas (LIT)

Vom 4. – 6. Mai 2017 war Yoga meets You in Kaunas und durfte dort einen 3-tägigen Yogaworkshop im Ahimsa Studio halten. Neben themenbezogenen Yogaworkshops gab es viele interessante yogische Vorträge & Yogaphilosophie, Meditation & freudige Satsangs, köstliches indisches Essen aus dem Hare Krishna Tempel und einen wunderschönen langen Silent Walk in den Wäldern Litauens.

Wir waren in jedem Moment von der unglaublich liebenswerten Gastfreundschaft der Litauer beeindruckt und danken im Speziellen Ahimsa ganz herzlich für die Organsiation & liebevolle Unterbringung, sowie Gintaras für das Seightseeing & unseren Transfer von/nach Vilnius.

Yogasystem

Yoga ist ein Jahrtausende altes Übungssystem aus Indien, das Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Das Wort „Yoga“ stammt aus der alten indischen Sprache Sanskrit und bedeutet „Einheit“, „Verbundenheit“, „Harmonie“.

Unabhängig von Religion und Glauben ist Yoga ein ganzheitlicher Lebensweg, den jeder Mensch individuell nach seiner körper- lichen Verfassung und geistigen Einstellung gehen kann. Yoga dient der Entwicklung der gesamten Persönlichkeit.

Stress, Rückenprobleme oder der Wunsch nach mehr Beweg- lichkeit führt die meisten von uns in die erste Yogastunde. Praktiziert man dann regelmäßig, erfährt man schnell die tieferen Aspekte des Yoga.

Text von http: http://www.onda-yoga.de/yoga.html

https://www.yoga-und-reisen.de/reisen

http://www.sivananda.at

http://www.sivananda.eu

https://www.bookyogaretreats.com/de/yoga-meets-you

https://bookretreats.com/

http://sistahsbbq.com/

http://www.yogaferien.ch

http://www.yogapad.de/

https://yogaworld.de/

Yoga

Yoga ist ein Jahrtausende altes Übungssystem aus Indien, das Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Das Wort „Yoga“ stammt aus der alten indischen Sprache Sanskrit und bedeutet „Einheit“, „Verbundenheit“, „Harmonie“.

Unabhängig von Religion und Glauben ist Yoga ein ganzheitlicher Lebensweg, den jeder Mensch individuell nach seiner körper- lichen Verfassung und geistigen Einstellung gehen kann. Yoga dient der Entwicklung der gesamten Persönlichkeit.

Stress, Rückenprobleme oder der Wunsch nach mehr Beweg- lichkeit führt die meisten von uns in die erste Yogastunde. Praktiziert man dann regelmäßig, erfährt man schnell die tieferen Aspekte des Yoga.

Text von http: http://www.onda-yoga.de/yoga.html

https://www.yoga-und-reisen.de/reisen

http://www.sivananda.at

http://www.sivananda.eu